FRÜHLINGSPUTZ – EINFACH, EFFIZIENT UND FARBIG MIT EXTRATIPP!

HALLO – ICH BIN DIE PUTZIGE CLARA UND HELFE IHNEN IM HANDUMDREHEN DEN FRÜHLINGSPUTZ ZU BEWÄLTIGEN.

Eigentlich bin ich dazu da, das unglaubliche Gabriel-Glas auf Hochglanz zu polieren, aber ich kann auch Keramik-, Marmor-, Glas-, Chrom-, Spiegel- oder Kunststoff-Oberflächen perfekt zum Glänzen bringen!

Gerne stelle ich mich Ihnen vor:

Vorname: Clara
Nachname: Tuch
Kennzahlen: Grösse: ¼ m2, Masse: 60 cm/45 cm, Gewicht: 160 g
Spezialgebiet: Glas, Spiegel, Fenster, Kristall
Sondereinsatz: Porzellan, Edelstahl, Glaskeramikkochfelder, Autoscheiben, uvm.
Hobbies: Schmuck, Uhren, Brillen, CD’s, iPad, iPhone
Pflege: Maschinenwäsche 60 Grad ohne Weichspüler
Besonderes: Wer einmal eines in Gebrauch hat, gibt es nie mehr her …
Farben: gelb, blau, rot, schwarz, weiss

Wählen Sie für jeden Bereich eine andere Farbe aus – so macht Frühlingsputz Spass!

Extratipp: Wie bekommen Sie Ihre Weinkaraffen oder anderen Glasgefässe wieder strahlend sauber?

Zur Hälfte warmes Wasser auffüllen, Kukident- oder Coregatabs hinein, eine halbe Stunde einwirken lassen, gut schwenken, gut ausspülen – fertig!

EXKLUSIVE FRÜHLINGSAKTION MIT 2 ANGEBOTS-VARIANTEN:

  1. Sie bestellen ein Clara-Tuch zu CHF 23.00 und bekommen 2 Wunder-Tabs dazu geschenkt.
  2. Sie bestellen 6 Gabriel-Glas StandArt oder Gold Edition und bekommen ein Clara-Tuch und 2 Wunder-Tabs dazu geschenkt.
    Sämtliche Preise verstehen sich inkl. MWST, exkl. Porto.

Ihre Bestellung nehmen wir gerne über unseren Online-Shop oder direkt per E-Mail entgegen.

Onlineshop-Bestellungen: Bitte ergänzen Sie unter Bemerkungen “Frühlingsaktion”

E-Mail-Bestellungen: Bitte vergessen Sie die gewünschte Farbe, Liefer- und Rechnungsadresse nicht.

Clara freut sich auf die Einsätze in Ihrem Haushalt und wir wünschen Ihnen bereits heute glückliches Polieren.

Weinglasfreundliche Grüsse

Ihr Gabriel-Glas Schweiz Team

LIQUIDATION WEINBIBEL

Nur noch wenige Exemplare – jetzt profitieren!

LIQUIDATION WEINBIBEL

Mit einem Umfang von mehr als 1000 Seiten und mehr als 1500 Fotos ist die Weinbibel das grösste Buch, welches der Weinautor René Gabriel je in seinem Leben verfasste. Und – mit mehr als 14’000 verkauften Exemplaren ist dies auch das erfolgreichste Werk seines Schaffens. Das Buch hat zwar einen roten Faden rund um den Wein, ist aber in mehrere hundert Einzelgeschichten abgefasst. Also eine kurzweilige Lektüre für viele Monate.

Hier ist unser Sensationsangebot … (Gültig solange Vorrat)

Liquidationspreis: statt CHF 105 → jetzt CHF 25*

*Preise plus Versandkosten und Verpackung zu Selbstkosten

Ein tolles Geschenk für Freunde und Bekannte – auf Ihre Bestellung freuen wir uns.

 

Ihr Gabriel-Glas Team

 

WEINBIBEL

Die «WEINBIBEL» ist mehr als 1000 Seiten und drei Kilogramm schwer. Vierfarbig, illustriert mit rund 1500 Fotos.

Der auch als Bordeaux-Papst bekannte Weinkritiker hat hier – aus Hunderten von Degustationen – die besten Weine der Welt zusammengefasst. Es ist eine süffige Mischung aus Verkostungsnotizen, Bewertungen. Weingutsinformationen, unterhaltsamen Geschichten und Winzerinterviews.

Dabei kommen auch die Gourmets nicht zu kurz. Oft wird die Menufolge dokumentiert, oder besonders passende Verbindungen von Speisen und Wein hervorgehoben. Gabriel war ursprünglich gelernter Koch und hat dann mehr als 20 Jahre in den Genusswelten von Mövenpick als Weineinkaufschef verbracht.

Heute ist er selbstständiger Tausendsassa als Berater, Journalist, Degustationsorganisator, Reiseleiter, Auktionator und auch als Glasverkäufer. Letzteres in eigener Sache. Ganz viele Weingeniesser trinken nämlich schon seit ein paar Jahren nur noch konsequent aus dem Gabriel-Glas. Gabriel’s Weinbibel: Ein Buch voll schöner Weinerlebnisse!

Travel Case

Das praktische Travel Case – immer mit dabei …

 

 

Travel Case «StandArt»         CHF 149.-

Travel Case «Gold Edition»    CHF 189.-

 

UNGLAUBLICHER WEINGENUSS TO GO!

Name: Gabriel-Glas TRAVEL CASE

Koffer: Hochwertiger Design Hybrid-Aluminiumkoffer mit Passform-genauen Schaumstoff-Inlay

Ausführungen: 2 Gabriel-Glas «StandArt» (maschinengeblasen) oder 2 Gabriel-Glas «Gold Edition» (mundgeblasen)

Extras: Gabriel-Glas Korkenzieher Murano

Spezialgebiet: Urlaub, Reisen, Wandern, Pick-Nick, Open-Airs, Camping, ideale Geschenkidee für Freunde

Farbe: Silber

Masse: 30 cm/26 cm

Gewicht: ca. 1800 g

Besonderes: Nie mehr ohne Lieblingsglas!

Zum Shop

Jean-Denis Lutz schreibt…

Ich habe Ihre Gold Edition Gläser an der ersten Weinmesse im Sihlcity gekauft – zusammen mit dem danebenstehenden Chateau Giscours 2006. Sie haben also Recht gehabt – die Gläser sind zwar die feinsten jemals von mir erlebten, dennoch unglaublich robust. Der Wein in diesem Glas schmeckt einfach immer eine Klasse besser. Seit ein paar Jahren nun geniesse ich meine Weine NUR noch in diesem Glas.

Nun ist es aber heute doch mal noch passiert, dass mir ein Glas beim abtrocknen aus den Händen geglitten ist. Interessanterweise brach es nur am Stiel. Das Glas an sich hat den Sturz überlebt, unglaublich. Ich habe nun eine Bestellung für den Ersatz in Auftrag gegeben.

Alles Gute und auf bald.

Ihr treuer Weinglastrinker
Jean-Denis Lutz

Paul Gregutt schreibt in seinem Waitsburg Cellars Newsletter:

What We Are Drinking

We are drinking some wonderful aged wines from the cellar, along with plenty of refreshing, chillable whites and rosés as we are in the midst of a record-setting heat wave. But apart from the wines, the most interesting new drinking wrinkle is the stemware. I have recently been introduced to a thrilling new wine glass from Gabriel-Glas, and had a chance to chat with designer René Gabriel about this innovative stemware.

I have been especially impressed by the aromatics released by this design, and René confirmed this.

“The main point of the glass,” he explained, “is to easily allow all the flavors coming up to your nose. I learned by doing this glass more about tasting wine and getting the flavors out. The largeness of the bottom is important. It’s like decanting on your nose. The second important factor is the distance from the liquid to your nose. And third, the opening of the glass is incredibly important. If too small, it doesn’t allow flavors out. If too open, it dissipates the flavors. These three elements are the secret to the glass.”

The glass was first introduced (via somms and wineries) in Austria, and is now making its North American debut. There are two versions – hand blown and machine made. Both are light as a feather, yet strong enough for the daily washings I give them. The website says they are dishwasher safe, but I’ll let someone else try that!

For a more detailed overview, visit gabriel-glasinternational.com.

Fritz Hutter

Es schrieb Fritz Hutter: Lieber Rene` Erst mal möchte ich Dir und Deiner Karin von Herzen Alles Gute für das Neue Jahr wünschen !!!! Ich komme gerade aus dem Keller zurück, und hab die 14er Fassweine probiert. 1x mit Riedel Chardonnay und einmal mit Gabriel , wirklich erstaunlich welcher Unterschied , aus dem Gabrielglas um mind. 50 % besser !!! Ja der Jg. 14 , war ja wirklich nicht leicht , und ich wundere mich ehrlich, daß aus solchen ( wirklich nicht schönen ) Trauben , durch Handselektion und besonders schonender Verarbeitung doch ( wie es sich im Moment zeigt ) auch sehr gute und auch hervorragende Weine entstehen konnten. Der Jg. 13 ist jetzt ( z. Teil noch im Fass ) optimal reif und legt sicher noch zu. Wenn Ihr wieder mal in der Wachau seid, lade ich Euch herzlich ein, uns zu besuchen, und die ( sicherlich interessanten ) Weine zu verkosten. mit herzlichem Gruß aus Mautern : Fritz Hutter III.