Es schrieb Werner Feldner:

25. September 2018 Off By admin

Muss nächste Woche mein Auto voll mit Gabriel Gläser machen, Bestellungen bei Siegfried abholen…. Das Glas werde ich auch für die Verkostung im April als Pflichtglas im Krallerhof einführen! Verlass Dich drauf, ich bin selbst ein Fan davon.
Allerdings verstärkt das Glas auch konzentrierte Kalifornier oder Australier extrem. Hatten neulich einen Greenock Creek 1996er Roennfield Road Shiraz. Da glaubte man, ich wollte die Gäste durchs “sniffen” high machen. War ein gewaltiger Unterschied zum Riedel Shirazglas.